Kickstart des #ExchangeForEquality Projekts

Das neue Jahr 2022 startet für den Ludwig Wolker e.V. mit einem brandneuen Projekt - #ExchangeForEquality setzt sich für Geschlechtergerechtigkeit in Deutschland, Kenia und weltweit ein!

Habari Yako? Wie geht's dir? 

Ganz weit weg voneinander - die Hälfte von uns in Kenia, die andere Hälfte in Deutschland - aber doch schon sehr verbunden. So fühlten wir uns beim ersten offiziellen Treffen des #ExchangeForEquality Projekts im Januar 2022. Nairobi calling, hieß es da, und wir trafen uns alle im Rahmen eines Zoom Workshops zum Thema Geschlechtergerechtigkeit.

Makena Kiruai, Referentin des "Bildung trifft Entwicklung" Programms, gab uns einen spannenden Einblick in das Thema rund um SDG5. Wir diskutierten über den Gender Pay Gap, über häusliche Gewalt und Femizide, und über das Konzept "Gender" allgemein, und was darunter in verschiedenen Kulturen verstanden wird. Auch das Thema Frauen im Haushalt und in der Kindererziehung brachte eine rege Diskussion hervor. So erzählte beispielsweise John aus Kenia, dass Frauen dort immernoch hauptsächlich für Kinder zuständig sind, und Männer eher nicht miteinbezogen werden. Er möchte es einmal anders machen und ein aktiver Vater sein. Und wie sieht es überhaupt mit der Gleichberechtigung in der Schule und im Job aus? Wie kann es sein, dass in Deutschland jede dritte Frau mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von physischer und/oder sexualisierter Gewalt wird? 

Das Thema Geschlechtergerechtigkeit steht im Mittelpunkt des #ExchangeForEquality Projekts, und im besonderen Fokus beschäftigen wir uns mit Gewalt gegen Mädchen und Frauen. Wir fragen uns, was wir tun können, um mitzuhelfen dieser Gewalt ein Ende zu setzen - in Deutschland, in Kenia und weltweit. 

In den nächsten Monaten wird es viele Online Workshops geben, bei denen wir das Thema bearbeiten und unsere gemeinsame Begegnung gestalten. Unser Ziel ist es, im November 2022 einen eigenen Beitrag zu den UN 16 Days of Activism Against Gender-Based Violence zu leisten. Hierfür möchten wir Digital Stories erstellen, die von Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Kontexten erzählen und unsere Erlebnisse der geplanten Begegnungsreisen nach Nairobi und Berlin reflektieren. Eine spannende Zeit liegt vor uns! 

Mehr zum Projekt erfährst du hier: #ExchangeForEquality 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies beinhaltet technisch notwendige Cookies zur Benutzung der Webseite, aber auch funktionale Cookies. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass, basierend auf Ihren Einstellungen, möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite zur Verfügung stehen.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies beinhaltet technisch notwendige Cookies zur Benutzung der Webseite, aber auch funktionale Cookies. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass, basierend auf Ihren Einstellungen, möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite zur Verfügung stehen.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.